WISSENSWERTES


Kennen Sie... die Gründe für eine Modernisierung?

Denken Sie schon länger über eine Modernisierung ihres Eigenheims nach? Wir erläutern Ihnen einige Punkte, welche für dieses Thema relevant und interessant sind. Wir werden auf jeden Fall als starker Partner an Ihrer Seite stehen!


1. Modernisierung Energieeinsparung

  • Dachdämmung
  • Kellerdeckendämmung
  • Fassadendämmung 

2. Modernisierung der Wohnflächen

  • Austausch von Haus- und Innentüren
  • Fußbodenbeläge austauschen
  • Austausch der Wandbeläge, z.B. durch Designputz, Malervlies, etc.

3. Modernisierung bedingt durch gesetzliche Vorschriften

  • Asbestsanierung
  • Erhaltung Denkmalschutz
  • diverse  Schadstoffsanierungen

4. Erfüllung von Sonderwünschen

  • Einbauschränke nach Maß
  • Sonderkonstruktionen
  • 3D-Badgestaltung

5. Modernisierung Heizungssystem

  • Solaranlage installieren
  • Wärmepumpen
  • Austausch und Überprüfung von Bestandssystemen

6. Veränderungen der Wohnqualität

  • Wanddurchbrüche
  • Dachaufstockungen 
  • Dachausbau
  • diverse Nutzungsänderungen, z.B. Dachformänderung


alle 5 Jahre müssen... die Wandbeläge erneuert werden.

alle 15 Jahre müssen... die Fassade gestrichen und Heizungsanlage erneuert bzw. generalüberholt werden.

alle 20 Jahre müssen... die Bodenbeläge erneuert werden.

alle 25 Jahre müssen... die Fenster ausgetauscht und Elektrik erneuert werden.

alle 30 Jahre müssen... die Türen ausgetauscht und das Dach gedämmt werden,

 

 

VORTEILE EINER PROFESSIONELLEN HAUSVERWALTUNG

Haben Sie schon einmal über eine professionelle Hausverwaltung nachgedacht? Sie sind Vermieter und möchten Ihre kostbare Zeit nicht mit lästigen Nebenkostenabrechnungen, Mieterkündigungen etc. verschwenden? Dann sind Sie bei uns hier richtig!


1. Hausverwalter beraten Sie

  • Hohe Rentabilität und Rendite erzielen
  • Wert der Immobilie erhalten, ggf. erhöhen
  • Entlastung beim Handling Ihrer Immobilie

2. Hausverwalter und die Mieter

  • Ansprechpartner bei Problemen
  • Eintreibung von Mieten
  • Übernahme der Mietvertragskündigung
  • Instandsetzung

3. Hausverwalter sind groß vernetzt

  • Kontakte zu diversen Handwerkern
  • Zielgerechte, erprobte Lösungsmöglichkeiten
  • Zuverlässige Arbeit durch unsere Partner




4. Hausverwalter als allg. Beauftragter

Verträge/Versicherungen:

  • Kontrolle der Abwicklung und Abrechnung der Verträge
  • Weiterleitung der Schadensmeldung

Organisation:

  • Übernahme aller Wartungen und Instandsetzungen
  • Koordination von Terminen
  • Abnahme von geleisteten Tätigkeiten
  • Inkl. abschließendes Protokoll

5. Kostenabrechnung

  • Die anfallenden Kosten sind in voller Höhe als Umlage über die Mietkostenabrechnung anrechenbar. Somit fallen für Sie keinerlei Kosten an!